llucmajor estatua rey jaume III Mallorca, Balearic Islands, Spain

Statue Rey Jaume III

Llucmajor

Skulptur aus Bronze; stellt das Kind Jaume, Sohn von König Jaume III (das in Zukunft Jaume IV wäre), den leblosen Körper seines Vaters und eine Fahne des alten Königreiches von Mallorca haltent.

Die Schlacht von Llucmajor ist die wichtigste Schlacht in der Geschichte des Königreiches Mallorca. Sie fand am 25. Oktober 1349 in Llucmajor, an dem Ort seitdem bekannt als „Camp de sa Batalla“ (das Schlachtfeld) statt. In diesem Kampf besiegten die Truppen von Pedro IV von Aragon die von Jaume III von Mallorca. Nach der Niederlage fügte Pedro IV, das Königreich von Mallorca an die Krone von Aragon an.

Jaume III stirbt und Jaume IV wird gefangen genommen. Letzterer wird freigelassen und wird versuchen, das Reich zu zurück zu erobern, aber scheitert kläglich. Er wird im Jahr 1375 in Soria sterben.

Mit Jaume wurden gefangen genommen die Königin Violante de Vilaragut und ihre Schwester Isabel. Jaume wurde in der Burg von Xátiva gefangen gehalten und in Barcelona bis 1362, als er von Jaume de Santcliment freigelassen wurde.

General info

Statue: Carrer Bartolomé Sastre Garau, 07620 Llucmajor - Mallorca
Oficina de Turismo : Plaza de España, 12 07620 Llucmajor
Tel: +34 971 66 91 62
E-mail: turismo@llucmajor.org